Mitmachkinder –
mitmachen und fördern

Jedes 5. Kind in Münster ist arm oder von Armut bedroht. Das Einkommen der Eltern reicht gerade mal zum Leben, aber nicht dafür, dass die Kinder an Sport-, Musik- oder Kulturangeboten außerhalb der Schule teilnehmen können. Die Kinder laufen Gefahr, sozial ausgegrenzt zu werden. Es fehlt ihnen individuelle Förderung, damit sie sich nachhaltig entwickeln können.

Hier kann die Stiftung Mitmachkinder helfen:

Unser Förderprogramm ermöglicht den Kindern die Teilnahme an Freizeitaktivitäten. So können die Kinder dabeisein und ihre Talente und Fähigkeiten entdecken. Unser Patenprogramm mit ehrenamtlichen Mitmachpaten stärkt die Kinder in ihrer Persönlichkeitsentwicklung. Mitmachen und fördern!

Helfen Sie der Stiftung Mitmachkinder mit Ihrer Spende!

Neuigkeiten

08.03.2022

Spende der Studierenden der Fachschaft Sport der WWU

1.500 Euro für die Mitmachkinder

Die Studierenden der Fachschaft Sport der WWU haben 1.500,- Euro für die Mitmachkinder gespendet. Jedes Jahr machen die Studierenden eine Tombola und spenden die Einnahmen. Normalerweise findet das im Rahmen einer Veranstaltung statt, aber diese musste wegen Corona ausfallen. Kurzerhand haben die Studierenden die Tombola dann trotzdem durchgeführt und zwar online. Martina Kreimann von der Stiftung Mitmachkinder zeigte sich beeindruckt von so viel Engagement. DANKE!

04.02.2022

Jeden Cent wert!

UKM-Mitarbeitende engagieren sich mit der Restcent-Spende für Kinder

Foto: UKM/FZ/Wibberg

Alle UKM-Beschäftigten haben die Möglichkeit, auf den Cent-Betrag ihres Monatseinkommens zu verzichten und es für die Stiftung Mitmachkinder zu spenden. Für den einzelnen ist es ein nicht spürbarer Kleinbetrag, in der Summe jedoch häuft sich eine beachtliche Summe an: In 2021 sind es stolze 15.173 Euro, die an die kommunale Stiftung Mitmachkinder geht. „Sehr positiv ist dabei, dass die Zahl von teilnehmenden Mitarbeitenden kontinuierlich wächst“, freut sich der kaufmännische Direktor Dr. Christoph Hoppenheit und dankt jedem engagierten Mitarbeitenden. Und wir danken natürlich auch und freuen uns riesig!

13.12.2021

3.500 Euro für die Mitmachkinder

PVS Westfalen-Nord spendet "Kilometergeld"

Für Nachhaltigkeit und für die Mitmachkinder wurde kräftig in die Pedale getreten.
Foto:
PVS Westfalen-Nord

Wochenlang sind die Mitarbeitenden der PVS geradelt - und das nicht nur bei Sonnenschein. Über 8.000 km wurden erradelt und damit über 1.600 Kg CO² eingespart! Die gefahrenen Kilometer wurden jetzt in eine Spende für die Mitmachkinder umgewandelt. Dankeschön!

26.07.2021

Gelesen, geschrieben und gesprochen

Deutschsommer Münster erfolgreich beendet

Foto: Kirsten Herzig, Geschäftsleitung Personal der Westfalen AG (2. Reihe 2. v.l.) und Martina Kreimann von der Stiftung Mitmachkinder (links außen) freuen sich mit den Deutschsommer-Kindern der Lerngruppe BLAU über den erfolgreichen Abschluss des Deutschsommers Münster 2021.

Spielerisch die Deutschkenntnisse verbessern, das war das Ziel der individuellen Förderung von 40 Grundschulkindern aus Münster. „Über drei Wochen ging es um Wortschatz und Grammatik, aber auch um freies Sprechen und Theaterspielen“, erläutert Martina Kreimann von der Stiftung Mitmachkinder das Konzept des Deutschsommers. Der Deutschsommer fand bereits zum fünften Mal statt. Und seit diesem Start fördert die Westfalen AG die Lernferien. Es hat allen viel Spaß gemacht und es wurde viel gelernt. Wir freuen uns über diesen großen Erfolg!

Weiterlesen...

Gut zu wissen

Mitsprache freut sich auf ein spielerisches Osterferienprogramm.

MitSprache – Start der Anmeldephase für die Osterferienkurse 2022

Ein Angebot der Stadt Münster

Interessierte Schüler*innen aller Münsteraner Grundschulen können ab sofort für folgende Kurse angemeldet werden.

19.04.- 22.04., 10:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Ein Künstlerbuch selbst gestalten – Druckwerkstatt für Grundschulkinder der 3./4. Klasse 
in Kooperation mit dem Picasso-Museum
Ort: Kunstmuseum Pablo Picasso, Picassoplatz 1, 48143 Münster
Inhalt: Pablo Picasso und viele andere Künstler haben Geschichten und Gedichte mit bunten Farben und kreativen Formen gedruckt. Wir machen gemeinsam einen Rundgang durch das Museum. Du lernst das Leben von Picasso und unterschiedliche Drucktechniken kennen. Im Museumsatelier zeichnest du dann eigene Bilder und probierst die unterschiedlichen Drucktechniken aus. So entstehen bunte Bilder. Zu den Bildern schreibst du Geschichten. Am Ende des Workshops erstellst du ein kleines Buch mit deinen eigenen Drucken und Texten.

19.04.-22.04., 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Deutschkurs für Anfänger*innen der 3./4. Klasse
Ort: Martinischule, Stiftsherrenstraße 40, 48143 Münster
Inhalt: Hören, verstehen, sprechen und spielen: Wir lernen neue Wörter kennen. Wir üben miteinander zu sprechen. Und wir haben Spaß zusammen. In einer kleinen Gruppe trainieren wir unsere Deutschkenntnisse. So gelingt der Start in deiner neuen Schule in Deutschland.

Alle wichtigen Informationen finden Sie auf dieser Homepage, inklusive einer Bildergalerie für visuelle Eindrücke.

Informieren Sie sich!

Wie kann ein Kind gefördert werden?

Ob Musikunterricht, Sportangebot oder Kunstkurs - als Fachkraft im pädagogischen oder sozialen Bereich können Sie die Förderung eines Kindes beantragen. Es können nur Kinder aus Münster gefördert werden. Es darf zum Zeitpunkt des Erstantrags das 14. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Sie möchten einen Förderantrag stellen? Hier gibt es weitere Informationen und den Förderantrag.  

„Im Förderprogramm Mitmachkinder werden die Kinder und Jugendlichen ganz individuell gefördert. Das stärkt die Kinder in ihrer Persönlichkeitsentwicklung.“

Foto: Desislava Gröne (Sachbearbeitung Programm- und Projektmanagement)

"In über 10 Jahren konnten wir mit unserem Förderprogramm mehr als 2000mal Kindern aus einkommensschwachen Familien die Teilnahme an außerschulischen Aktivitäten ermöglichen. IHRE Spenden sind es, die Mitmachen möglich machen. DANKE!"

Foto: Martina Kreimann (Stiftungszweckerfüllung und Öffentlichkeitsarbeit)

Rückblick auf den Deutschsommer 2021

Das Deutschsommertagebuch

15 Tage Lernen und Spaß! Hier erhalten Sie einen Einblick in jeden Tag des Projektes - mit vielen Hintergrundinformationen.

Download des Tagesbuchs

Projekt Corona-Lernpatinnen

Abschlussbericht

28 Lehramtsstudierende haben sich für die Stiftung Mitmachkinder als ehrenamtliche Corona-Lernpatinnen engagiert und dabei Grundschulkinder beim Lernen unterstützt – auch während der Schulferien. Hier finden Sie den Projektbericht zum Download.