Neuigkeiten

21.11.2017

Die Mitmachkinder sagen Dankeschön

Spende über 920 Euro

Gabriele Alsen, Ferdinand Vahling, Barbara Besser, Rajesh Mariadassou und Renate Siegert vom Organisationsteam (von l. nach r.) freuen sich mit Sarah Waltermann (r.) von den Mitmachkindern über die Spendeneinnahmen der 5. Nacht der spirituellen Lieder.

Ein großes Dankeschön an das Orgateam und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 5. Nacht der spirituellen Lieder, die im Oktober in Münster stattfand. Die Spendeneinnahmen der Veranstaltung kommen dem Kulturquartier Münster und den Mitmachkindern mit jeweils 920 Euro zugute. Wir freuen uns sehr darüber!

17.10.2017

Mitmachkinder am UKM

Bastelnachmittag in der Tischlerei

Sägen, hämmern, schleifen - am vergangenen Freitag war eine Gruppe von Mitmachkindern und ihren Patinnen zu Gast in der Tischlerei des UKM. Unter Anleitung der Tischler Thomas, Joscha und Philippe haben wir Insektenhotels gebaut - mit tollen Ergebnissen wie man auf dem Foto sieht! Ein ganz großes Dankeschön an das Team vom UKM für diesen schönen Nachmittag und die tolle Organisation!
 

29.08.2017

Wildnistag zum Abschluss der Sommerferien

Mitmachkinder zu Gast bei der draußenzeit e.V.

Im Wald verstecken spielen, Pflanzen kennenlernen, Feuer machen und Stockbrot grillen - zum Abschluss der Sommerferien verbrachten 44 Mitmachkinder und -paten einen Wildnistag bei der draußenzeit e.V. in Greven-Hembergen. Das Mittagessen wurde in der Draußen-Küche zubereitet und die Kinder halfen beim Kräuter- und Blütensammeln für den bunten Salat. Und die Wildnispädagogen Dominik, Sandra  und Justin zeigten den Kindern und Paten wie man Feuer macht, bevor zum Abschluss des Tages Stockbrot gegrillt wurde. Wir bedanken uns beim Team der draußenzeit für den wunderbaren Tag und kommen gerne wieder!

11.08.2017

Drei Szenen aus Ronja Räubertochter

Abschluss des DeutschSommers 2017 der Stiftung Mitmachkinder

46 Drittklässler aus Münster machen ganz großes Theater. Im Westfalen Forum der Westfalen AG bringen die Kinder drei Szenen aus Ronja Räubertochter von Astrid Lindgren auf die Bühne. Sie haben im DeutschSommer der Stiftung Mitmachkinder mit Feuereifer für den Auftritt vor ihren Eltern am Abschlusstag geübt.

weiterlesen ...

09.08.2017

Die Mitmachkinder sagen Dankeschön

Anstelle von Geschenken Spende in Höhe von 400 Euro überreicht

Auf dem privaten Sommerfest der Familie Petra und Berthold Müller aus Münster, wurde am 28.07.2017 fleißig gespendet. Statt Geschenken sind bei diesem Fest rd. 200 Euro zusammengekommen. Aufgestockt durch die Familie Müller, wurden 400 Euro an die Stiftung Mitmachkinder übergeben.

24.07.2017

DeutschSommer

Tag 1: Eröffnung

Heute starteten 46 Kinder mit ihren Betreuerinnen und Betreuern in den DeutschSommer. Der DeutschSommer ist eine dreiwöchige Sprachfördermaßnahme für Grundschulkinder am Ende der dritten Klasse. Die Gruppe bezog heute Räume in der Hauptschule Hiltrup, die ihnen freundlicherweise von der Stadt Münster für den Deutsch- und Theaterunterricht bereitgestellt wurden. Mit einer Luftballonaktion erfolgte der symbolische Start in den DeutschSommer. In den kommenden drei Wochen berichtet die Stiftung von montags bis freitags über die Aktionen im DeutschSommer – insbesondere in der kommenden Woche von der Ferienfahrt zur Jugendherberge Burg Bilstein bei Lennestadt.

20.07.2017

Vom Waisenhaus zu den Mitmachkindern

Die Stiftung Bürgerwaisenhaus wird 425 Jahre alt

Das Team (v.l.) Paul Claahsen (Deutschsommer), Sarah Waltermann (Mitmachkinder Patenprogramm), Anne Friedrich (Mitmachkinder Förderprogramm), Petra Woldt (Leitung) und Christine Westphal (Finanzen) feiert den Geburtstag der Stiftung.

Die Stiftung Bürgerwaisenhaus feiert Geburtstag. Am 20. Juli vor 425 Jahren wurde die Stiftung ins Leben gerufen. Ein kinderloses Ehepaar aus Münster vermachte im Jahr 1572 der Stadt seinen Besitz, um davon ein Waisenhaus einzurichten und betreiben zu lassen. Es war das erste Waisenhaus in Münster. Die Stiftung Bürgerwaisenhaus ist immer noch quicklebendig. Mit dem Stiftungsfond Mitmachkinder, dem Deutschsommer und dem Diktatwettbewerb stehen auch heute Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt ihres Wirkens. Zum Geburtstag ist auch eine Sonderseite in den Westfälischen Nachrichten erschienen.

Hier geht es zur Sonderseite in den Westfälischen Nachrichten

05.07.2017

Westfalen Gruppe spendet an die Stiftung Mitmachkinder

Spende in Höhe von 17.500 Euro überreicht

Eine Spende in Höhe von 17.500 Euro überreichte Renate Fritsch-Albert, Mitglied im Aufsichtsrat der Westfalen Gruppe, an Petra Woldt von der Stiftung Mitmachkinder. Bereits seit 2011 unterstützt das Unternehmen die Stiftung, die sich für Kinder aus einkommensschwachen Familien einsetzt. „Generell sehen wir Bildung als den Schlüssel zur Lösung vieler sozialer Probleme. Gerade als Familienunternehmen wollen wir hier helfen“, betonte Renate Fritsch-Albert.

 

29.06.2017

Mitmachkinder am UKM

Besuch bei der Feuerwehr

Es war wieder mal ein spannender Nachmittag am UKM für die Mitmachkinder: Dieses Mal stand der Besuch der Feuerwehr auf dem Programm. Feuerwehrmann Udo erklärte den Kindern und Paten zuerst, welche Schutzkleidung man benötigt. Anschließend durften die Kinder sich den neuen Feuerwehrwagen genauer anschauen. Und zum Schluss durfte jeder, der wollte, sogar selbst einen Probeband löschen. Es war ein rundum spannender und abwechslungsreicher Nachmittag und wir bekanken uns sehr herzlich beim Team des UKM!

27.06.2017

Kreative Unterstützung

155 Euro für die Mitmachkinder

Hannah Hoffmann an ihrem Stand auf dem Mauritzer 4tel-Fest

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Hannah Hoffmann, denn sie hat sich für die Mitmachkinder etwas ganz Besonderes ausgedacht: Auf dem 4tel-Fest in Mauritz verkaufte sie selbstgemachte Ohrringe, Etuis und Turnbeutel. Und das sehr erfolgreich wie man auf dem Foto sieht, am Ende des Tages war der Stand leergefegt. Die Hälfte des Erlöses spendete sie für die Mitmachkinder. Wir freuen uns sehr über die 155 Euro und sind begeistert von diesem kreativen Engagement!

Termine

Mitmachpate werden!

Nächster Informationsabend am Mittwoch, 10. Mai 2017 um 17:30 Uhr!

Der nächste Informationsabend für neue Mitmachpaten und -patinnen findet am Mittwoch, 10. Mai um 17:30 Uhr im Gesundheitshaus, Gasselstiege 13, Raum 403 statt. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich anmelden unter mitmachkinder@stadt-muenster.de oder Tel. 492-5973.

Informationsabende und Vorbereitungskurse für neue Mitmachpatinnen und -paten

Interessierte, die eine Patenschaft übernehmen möchten, können sich gerne jederzeit bei uns melden. Zudem gibt es mehrmals im Jahr Termine, um sich ausführlich über die Stiftung Mitmachkinder und das Konzept der Mitmachpatenschaft informieren. Jeweils eine Woche später findet dann ein Vorbereitungskurs statt, in dem die angehenden Patinnen und Paten für ihre Aufgabe vorbereitet werden.

Folgende Termine im Jahr  2017 sind geplant:

Informationsabend:

  • Dienstag, den 24.01.2017, 17.30 - 19 Uhr
  • Mittwoch, den 10.05.2017, 17.30 - 19 Uhr
  • Mittwoch, den 20.09.2017, 17.30 - 19 Uhr

Vorbereitungskurs:

  • Dienstag, den 31.01.2017, 17.30 - 20.30 Uhr
  • Mittwoch, den 17.05.2017, 17.30 - 20.30 Uhr
  • Mittwoch, den 27.09.2017, 17.30 - 20.30 Uhr

Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung unter mitmachkinder@stadt-muenster.de oder telefonisch unter 0251-4925973.