18.06.2019

Quadratologo-Aktion für die Mitmachkinder

Mitmalen, mitmachen, spenden!

Zum 10. Geburtstag bekommt die Stiftung Mitmachkinder etwas ganz besonderes. Eine Weltkarte aus 2.500 Quadratologos wird im Herbst an der neuen Dreifaltigkeitsgrundschule am Friesenring aufgestellt. Die Aktion soll zum Mitmachen und zum Spenden anregen.

Unterstützt wird die Aktion von der Westfalen AG, der Firmengruppe Brück, sowie von Franke & Franke. Aus Kitas, Schulen oder Ferienfreizeiten können Kindergruppen bis Mitte September mitmalen und mitgestalten. Leinwände und Farben werden gestellt. Wer dabei sein möchte, schickt eine Mail an info@quadratologo.de.

Jetzt mitmachen bei der Quadratologo-Aktion!

27.08.2019

Ausflug zum Abschluss der Sommerferien

Bewegungstag auf dem Ketteler Hof

Klettern, hüpfen, rutschen - viel Bewegung und gute Laune gab es zum Abschluss der Sommerferien auf dem Ketteler Hof. Bei den sommerlichen Temperaturen war vor allem der Wasserspielplatz bei den 36 Mitmachkindern und -paten sehr beliebt. Ein Patenkind brachte es auf den Punkt: Es war ein richtiger "Glückstag"!

21.08.2019

#QuadratologosfürMitmachkinder

Auch Mitmachkinder- und paten malen begeistert mit

So langsam biegt die Quadratologoaktion auf die Zielgerade ein. Die Mitmachkinder und -paten bestaunten zunächst die vielen Quadratologos, die schon fertig sind. Anschließend nutzten sie einen freien Nachmittag in den Sommerferien und gestalteten Quadratologos in Grün-Blautönen für den Kontinent Asien. Auch Mitarbeiterinnen der Stiftung machten dieses Mal bei der Aktion mit und waren eifrig bei der Sache. Wir sind alle schon sehr gespannt darauf, wenn die Weltkarte fertig ist!

13.08.2019

Finale im Westfalen Forum

Deutschsommer 2019 erfolgreich zu Ende gegangen

Der Deutschsommer Münster der Stiftung Mitmachkinder ist mit einem großen Finale im Westfalen Forum der Westfalen AG zu Ende gegangen. Der Deutschsommer ist eine Sprachförderung für Drittklässler aus Münster mit und ohne Migrationsvorgeschichte. 54 Kinder aus 22 Grundschulen in Münster haben in diesem Jahr teilgenommen. 20 Nationen waren vertreten. Mehr zum Deutschsommer 2019

12.08.2019

Soccer Cup am UKM

Spende für die Clinic-Clowns und Mitmachkinder

Foto: UKM/Wibberg

540 Euro aus dem internen UKM-Soccer Cup sind an die Mitmachkinder gegangen. Neben den Mitmachkindern bekamen auch die Clinic-Clowns eine Spende. „Wir wollten gerne das Leben von Kindern bereichern, die gerade nicht alle Möglichkeiten nutzen können. Sei es, weil sie krank sind oder weil es ihre Lebenssituation nicht erlaubt“, so Soccer-Cup-Organisator Mahmoud Berro. Wir freuen uns sehr, dass die Mitmachkinder auch in diesem Jahr wieder mit bedacht wurden und bedanken uns ganz herzlich!

26.07.2019

Das Verb ist Chef im Satz auch bei 38 Grad

Die achtjährige Emma weiß ganz genau, warum sie im Deutschsommer  ist. „Ich möchte Sängerin werden“, erzählt sie. „Und wenn ich Lieder schreibe, muss ich auch gut Deutsch können.“ Emma ist eins von 56 Kindern aus ganz Münster, die am Deutschsommer 2019 der Stiftung Mitmachkinder teilnehmen. Die Kinder sind aus über 20 Grundschulen. Insgesamt sind im Deutschsommer mehr als 20 verschiedene Nationen vertreten.

weiterlesen

22.07.2019

Start in den DeutschSommer 2019!

Der DeutschSommer Münster der Stiftung Mitmachkinder geht in die vierte Runde. 56 Kinder aus 22 Grundschulen nehmen in diesem Jahr teil. Mehr als 20 verschiedene Nationen sind im DeutschSommer 2019 vertreten.

weiterlesen

19.07.2019

Junge MINT-Forscher im Q.UNI

Stifterehepaar aus Münster macht´s möglich

Diese Viertklässler finden Naturwissenschaften richtig spannend. Die vier Jungen von der Eichendorffschule sind deshalb auch gerne eine Woche lang im Ferienprogramm vom Q.UNI gewesen. Hier wurde experimentiert, es gab einen Erlebnisgarten und eine Mitmachbaustelle.

Dass die Vier im Q.UNI sein konnen, macht ein Stifterehepaar aus Münster möglich, das unter dem Dach der Stiftung Mitmachkinder den Themenfonds „Junge MINT-Forscher“ errichtet hat. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Und genau dafür wollen sich die beiden Stifter stark machen.

weiterlesen

16.07.2019

Quadratologo-Aktion im MuM - Mehrgenerationenhaus und Mütterzentrum e.V.

Malaktion in Grün

Bei der Malaktion im MuM am vergangenen Samstag entstanden 59 Quadratologos in Grüntönen. 84 müssen es werden, um Lateinamerika darzustellen - damit nimmt die Weltkarte weiter Gestalt an. Wir sind schon sehr gespannt und freuen uns auf das Ergebnis!

11.07.2019

Spenden für das Förderprogramm

Tolle Zusammenarbeit mit KREAKTIV e.V.

Unser Förderprogramm erreicht im Moment Rekordzahlen - im vergangenen Jahr wurden weit mehr als 400 Kinder gefördert und in diesem Jahr werden es wahrscheinlich noch mehr. Daher brauchen wir dringend Spenden. Fabian Oberscheid, Yannick Specht und Philipp Ober (von links nach rechts) von der studentischen Unternehmensberatung KREAKTIV e.V. gaben uns praktische Tipps, wie wir mehr Spender erreichen können. Dafür ein ganz großes Dankeschön für die konstruktive Zusammenarbeit!

10.07.2019

Mit Bildung Kinder stark machen

Westfalen Gruppe spendet für den DeutschSommer der Stiftung Mitmachkinder

Foto: Renate Fritsch-Albert (Mitte) übergibt 25.000 Euro für den DeutschSommer 2019 an Petra Woldt von der Stiftung Mitmachkinder (l.) und Martina Kreimann, Leitung des DeutschSommers.

„Sprachkompetenz macht Kinder stark und eröffnet damit viele Chancen für ihren Lebensweg“, betont Renate Fritsch-Albert, Mitglied im Aufsichtsrat der Westfalen Gruppe. „Und weil die Zukunft von Kindern uns sehr am Herzen liegt, unterstützen wir auch weiterhin den DeutschSommer der Stiftung Mitmachkinder.“ 75.000 Euro wird die Westfalen Gruppe in diesem und in den kommenden beiden Jahren dafür spenden. „Dank dieser großzügigen Spende von 25.000 Euro pro Jahr können wir unser Erfolgsprojekt DeutschSommer weiterführen“, unterstreicht Petra Woldt von der Stiftung Mitmachkinder. Der DeutschSommer geht bereits in die vierte Runde. Dabei handelt es sich um eine dreiwöchige Sprachfördermaßnahme für Grundschulkinder, die die dritte Klasse abgeschlossen haben. Die Maßnahme findet in den Sommerferien statt. Die Kinder erhalten vormittags jeden Tag zwei Stunden Deutsch- und Theaterunterricht. Am Nachmittag gibt es Leseecken sowie Spiel- und Sportangebote. Deutschfachkräfte, Theaterpädagogen und Sozialpädagogen arbeiten beim DeutschSommer Hand in Hand.

Mehr Informationen zum Deutschsommer

09.07.2019

Melanchthonschule malt für die Mitmachkinder

170 Quadratologos sind entstanden

Die Weltkarte aus 2.500 Quadratologos, die zum 10. Geburtstag der Stiftung Mitmachkinder aufgestellt werden soll, nimmt Form und Gestalt an. Jetzt haben die Grundschulkinder aus der Melanchthonschule in Coerde 170 Quadratologos gestaltet, die sie zur Weltkarte beisteuern. Gemalt wurde in einer richtig großen Schulaktion. 8 Klassen haben parallel mitgemacht. Das Thema hier war Wasser. Da zwei Drittel der Erde nun mal mit Wasser bedeckt sind, braucht es dafür auch jede Menge Quadratologos. Danke an die Melanchthonschülerinnen und -schüler fürs Mitmachen!!!

02.07.2019

Mitmachkinder beim Sommerfest am UKM

30 Quadratologos sind fertig!

Es war ein tolles Sommerfest am Universitätsklinikum Münster und wir freuen uns riesig, dass wir auch in diesem Jahr wieder dabei sein durften! Neben dem traditionellen Entenangeln durften die jungen Besucherinnen und Besucher an unserem Stand in diesem Jahr auch Quadratologos für Mitmachkinder malen. So entstanden 30 Quadratologos für die geplante Weltkarte. Wir bedanken uns bei allen, die zu diesem wunderbaren Nachmittag beigetragen haben: Beim UKM  für die Einladung und die tolle Organisation, bei Renate Außendorf von Franke & Franke für die Betreuung der Malaktion und natürlich bei den freiwilligen Helferinnen Jacqueline, Joelyna und Amenda, die beim Auf- und Abbau geholfen und die Aktionen mitbetreut haben! Es war super und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

11.06.2019

Golfen für die Mitmachkinder

6.000 Euro sind beim Pfingstturnier zusammengekommen

Vom Abschlag bis zum Putt - im Golf-Club Aldruper Heide drehte sich am Pfingstmontag alles um die Stiftung Mitmachkinder. Bereits zum fünften Mal hatte der Club ein Benefizturnier für die Stiftung ausgerichtet. 6.000 Euro kamen dabei zusammen. Fast 90 Golfspieler nahmen teil. Der Golfclub verzichtete zugunsten der Mitmachkinder auf das Startgeld. Dazu kamen noch weitere Spenden und die Versteigerung eines Fluges über das Münsterland.

Weiterlesen

11.06.2019

Mitmachkinder am UKM

Abwechslungsreicher Nachmittag in der Physiotherapie-Abteilung

Foto: UKM/FZ/Wibberg

Wie schafft man es, über eine Slackline zu balancieren? Oder auf dem Trampolin besonders hoch zu springen? Oder besonders schnell durch ein Faß zu krabbeln mit einem Ring auf dem Kopf? Beim Besuch in der Physiotherapie-Abteilung am UKM konnten Mitmachkinder gemeinsam mit ihre Patinnen und Paten alle diese Dinge ausprobieren. Zeitweise wurden auch die Rollen getauscht. Dann halfen die Kinder den Paten, heil über den Bewegungsparcours zu kommen. Zum Schluss gab´s noch eine entspannende Shiatsu-Massage für alle. Danke an das engagierte UKM-Team für den tollen Nachmittag!

07.05.2019

2500 Euro für die Mitmachkinder

Spende der Belegschaft der Sparda-Bank Münster

Foto Sparda-Bank: Kornelia Büchter (rechts) vom Betriebsrat der Sparda-Bank Münster überreichte die Spende an Petra Woldt und Horst Freye

Die Belegschaft der Sparda-Bank Münster spendete 2500 Euro für die Mitmachkinder. "Wir fühlen uns der Stiftung sehr verbunden, denn alle Kinder sollten die gleichen Chancen auf eine gute Zukunft haben", sagte Kornelia Büchter vom Betriebsrat. Wir freuen uns sehr über dieses Engagement und sagen DANKE!!!

25.04.2019

Wildnistag in den Osterferien

Mitmachkinder bei der draußenzeit e.V.

Gestern hatten wir einen wunderschönen Nachmittag bei der Draußenzeit e.V. in Hembergen. Nach Versteckspielen im Wald konnten sich die 38 Mitmachkinder und -paten im Schnitzen ausprobieren und lernten einiges über Kräuter - z.B. wie man Spitzwegerich als "Wiesenpflaster" bei kleinen Verletzungen und Insektenstichen nutzt. Außerdem war ein besonderer Tag, denn unsere Patin Hannelore hatte gestern Geburtstag und es hat uns riesig gefreut, dass sie zusammen mit uns gefeiert hat! Zum Abschluss gab es dann Popcorn und Schokobananen, die am Lagerfeuer zubereitet wurden. Ein großes Danke an Dominik, Mille und Julius von der Draußenzeit!

11.04.2019

Jubiläum - Das Förderprogramm wird 10 Jahre alt

Jede Spende ist willkommen!

(v.l.) Petra Woldt, Horst Freye, Martina Kreimann von der Stiftung Mitmachkinder und Münsters Sozial- und Stiftungsdezernentin Cornelia Wilkens

Wir haben einen Grund zu feiern, denn das Förderprogramm wird in diesem Jahr 10 Jahre alt! „Ein Musikinstrument zu erlernen oder im Sportverein zu trainieren ist für Kinder der Schlüssel zur gesellschaftliche Teilhabe“, betont Cornelia Wilkens, Sozial- und Stiftungsdezernentin der Stadt Münster. „Und genau dafür setzt sich die Stiftung Mitmachkinder in Münster seit 10 Jahren erfolgreich ein.“ Mit sieben Förderanträgen hat die Stiftung 2009 angefangen. Bis heute sind fast 2.000mal Kinder und Jugendliche mit insgesamt weit über einer halben Million Euro gefördert worden. Die Anträge werden von Lehrern und Sozialpädagogen gestellt, denn sie sind nah an den Kindern und wissen, welches Angebot die Kinder nach vorne bringt. „Die positiven Bewertungen und die vielen Folgeanträge zeigen, dass wir mit unserer Förderung vollkommen richtig liegen“, sagt Petra Woldt von der Stiftung Mitmachkinder. „Die Kinder bleiben dran. Sie lernen ihr Instrument weiter, trainieren ihren Sport regelmäßig und werden dabei selbstbewusster.“ Die Stiftung ist also passgenau und nachhaltig unterwegs. Daher sind jede Spende und vor allem langfristiges Engagement willkommen!

Hier geht es zum Zeitungsartikel

10.04.2019

Aktion Sauberes Münster

Mitmachkinder packten mit an

Wir haben den sonnigen Tag genutzt und einen Frühjahrsputz veranstaltet! 16 Mitmachkinder und -paten räumten rund um das Gesundheitshaus und das Yorkcenter auf. Anschließend gab es Kakao und Kuchen für alle Helferinnen und Helfer. Ein großes Danke auch an Juri und Tim, die die Aktion im Rahmen ihrer Berufsorientierung unterstützt haben!

06.03.2019

3500 Euro für die Mitmachkinder

Armacell spendet für die Mitmachkinder

Foto Armacell: (v.l.) Petra Woldt von der Stiftung Mitmachkinder mit Nadine Wessel, Daniel Hötger, Sascha Rosendahl und Christina Brown von Armacell

Das Unternehmen Armacell hat 3.500 Euro für die Stiftung Mitmachkinder gespendet. Bei einer Tombola konnten die Mitarbeiter Lose für je einen Euro kaufen. Dabei kamen über 3.000 Euro zusammen. Die Geschäftsleitung hat den Betrag auf 3.500 Euro aufgestockt. Petra Woldt von der Stiftung Mitmachkinder nahm die Spende entgegen und bedankte sich für die großartige Unterstützung.

26.02.2019

Anka Zink macht sich für Mitmachkinder stark

Entertainerin sammelt Spenden in der Halle Münsterland

Bei "Frau Jahnke hat eingeladen" ist Anka Zink aufgetreten. In der Pause hat die Entertainerin dann für die Mitmachkinder gesammelt. 203,80 Euro sind zusammengekommen. Anka Zink hat es sich mittlerweile zum Prinzip gemacht, bei ihren Auftritten Spenden für soziale Projekte vor Ort einzuwerben. Wir sagen: DANKESCHÖN!

23.02.2019

Eine ganz besondere Spendenaktion

Straßenmusik für die Mitmachkinder

Sophie Beckmann und Malte Lohaus

Sophie Beckmann und Malte Lohaus haben am Wochenende mit Ihrer Straßenmusik 65 Euro eingenommen und für die Mitmachkinder gespendet. „Wir wollten mit unserer Straßenmusik eine fröhliche Stimmung verbreiten, um auf die Spendenaktion aufmerksam zu machen. Dabei haben wir Lieder gewählt, die generell bekannt sind und auch ein wenig zum mitsingen angeregt haben." Vielen Dank für die tolle Idee und das Engagement!

24.01.2019

Mitmachkinder in Aktion am UKM

Workshop Ton gestalten war ein voller Erfolg!

Foto: UKM/FZ/Wibberg

Der Workshop Ton gestalten am UKM war ein erstes Highlight in diesem Jahr für acht Patentandems - der Nachmittag verging wie im Flug! Ein großes Dankeschön an unsere Patin Charlotte, die als Kunsttherapeutin am UKM arbeitet und den Nachmittag organisiert und uns super angeleitet hat. Wir freuen schon auf die nächste Aktion am UKM!

23.01.2019

Plattenzauber für die Mitmachkinder

Nachbarschaft vom Staufenplatz spendet 287,77 Euro

Foto: Annika Neumann

Beim Plattenzauber am Staufenplatz hat die Nachbarschaft für die Mitmachkinder gespendet. Das Winterfest mit Tischtennisturnier, Glühwein, Grillwurst, Kuchen und Waffeln hat Groß und Klein riesigen Spaß gemacht. Größte Gewinner waren die Mitmachkinder. 287,77 Euro kamen als Spende zusammen! Ein dickes Dankeschön an die Nachbarschaft am Staufenplatz!

18.01.2019

Tombola für die Mitmachkinder

Großes Dankeschön an die Fachschaft Sport

Ein herzliches Dankeschön an die Fachschaft Sport: Der Erlös der letzten vorweihnachtlichen Tombola und eines Glühweinabends inklusive Massageangebot ging dieses Mal an die Mitmachkinder. Große Klasse, wir freuen uns sehr!

 

08.01.2019

Aktion Giving Friday

Unternehmen sanotact spendet 1385 Euro

Das Unternehmen sanotact aus Münster hat 1.385 Euro für die Stiftung Mitmachkinder gespendet. Das sind fünf Prozent des Tagesumsatzes, den sanotact am 23. November 2018 bei dm-drogerie markt eingenommen hat. „Als Hersteller haben wir uns der dm Aktion Giving Friday angeschlossen“, erläutert Jana Schübner von sanotact. „Und weil wir uns an unserem Standort für Kinder engagieren möchten, geht unsere Spende an die Stiftung Mitmachkinder.“ Petra Woldt (Mitte) von der Stiftung Mitmachkinder bedankte sich für die Unterstützung.

 

20.12.2018

Frohe Feiertage!

Wir verabschieden uns für dieses Jahr mit einem ganz großen DANKESCHÖN an unsere Unterstützerinnen und Unterstützer! Wir wünschen allen friedliche Feiertage und freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Jahr!

17.12.2018

Flohmarkt und Waffeln backen für die Mitmachkinder

Kinder der Kita Sonnenblume sammeln 164 Euro Spenden

Heute hatten wir ganz besonderen Besuch: Einige Kinder der Kita Sonnenblume überreichten uns 164 Euro, die sie durch den Verkauf von Spielzeug und frischen Waffeln auf dem Kita-Flohmarkt gesammelt haben. Bei Kakao und Keksen erfuhren die Kinder, wie man ein Patenkind wird und was es bedeutet, ein Förderkind der Stiftung zu sein. Ganz herzlichen Dank für eure Spende und für euren Besuch!

17.12.2018

Singen für die Mitmachkinder

Spendenerlös des Adventskonzerts in der Ludgerus-Kirche in Albachten geht an die Mitmachkinder

Ein herzliches Dankeschön an die Gesangsensembles "Chor and More" und "Genauso"! Bei einem gemeinsamen Adventskonzert in Albachten kamen 900 Euro für die Mitmachkinder zusammen. Wir freuen uns sehr!

Hier geht es zum Zeitungsartikel

06.12.2018

Großes Dankeschön an das Bankhaus Lampe

Weihnachtsfeier der Mitmachpaten im Planetarium

Valentina und Antonella freuen sich über ihre Geschenke - Ottilia Timm vom Bankhaus Lampe (r.) und Sarah Waltermann von den Mitmachpaten freuen sich mit

"Sternenglanz zur Weihnachtszeit" hieß das Programm im Planetarium, mit dem wir gestern in unsere Weihnachtsfeier starteten. Anschließend gab es für die 88 Mitmachkinder und -paten Kakao und Kuchen in der Cafeteria. Ein ganz großes Dankeschön an das Bankhaus Lampe für die wunderbare Organisation und die wirklich tolle Idee, mal im Planetarium zu feiern!

30.11.2018

Weihnachtsbilder der Mitmachkinder

Bald beginnt die Adventszeit und einige der Mitmachkinder und -paten haben wieder gemalt und gebastelt. Auf unserer Facebookseite posten wir in den kommenden Wochen die Weihnachtsbilder und stellen die Patentandems und Förderkinder kurz vor. So bekommen Interessierte einen kleinen Einblick in die alltäglichen Aktivtäten der Mitmachkinder. Viel Spaß beim Lesen und eine schöne Adventszeit!

Hier geht es zu unserer Facebookseite

28.11.2018

Bürgerpreis 2018

Mitmachpaten gehören zu den Finalisten

Am kommenden Montag heißt es Daumen drücken: Die Mitmachpaten sind einer der sieben Finalisten für den Bürgerpreis 2018! Das Motto lautet in diesem Jahr "Engagement für Kinder". Wir freuen uns sehr über die Nominierung und warten schon gespannt auf die Preisverleihung im Rathaus am Montag, 3. Dezember!

26.11.2018

Feiern für die Mitmachkinder

Erlös der UKM-Mitarbeiterparty geht an die Mitmachkinder

Foto: UKM/FZ/Tronquet

Am UKM wird gefeiert und die Mitmachkinder freuen sich mit: 11 538 Euro kamen beim Kartenverkauf für die diesjährige Mitarbeiterparty zusammen! Dr. Christoph Hoppenheit vom UKM und Petra Woldt von der Stiftung Mitmachkinder freuten sich bei der Übergabe über die großzügige Spende. Wir sagen einfach DANKE an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des UKM!

16.11.2018

5.000 Euro für die Stiftung Mitmachkinder

Der Lionsclub Münster-Westphalia spendet erneut

Foto: (v.l.) Ingo Dreßen, Jürgen Karsch, Klaus Knoke und Ulrich Bothe vom Lionsclub Münster-Westphalia übergeben die Spende an Petra Woldt von der Stiftung Mitmachkinder.

Der Lionsclub Münster-Westphalia hat 5.000 Euro für die Stiftung Mitmachkinder gespendet. Damit unterstützt der Club die Mitmachkinder schon das zweite Mal. Clubpräsident Ingo Dreßen überreichte die Spende an Petra Woldt von der Stiftung Mitmachkinder. „Danke, dass der Lionsclub Münster-Westphalia uns auch in diesem Jahr wieder unterstützt“, betonte Woldt. Die Spende des Clubs wird insbesondere für die musikalische Förderung von Kindern und Jugendlichen aus Armutsfamilien eingesetzt.

29.10.2018

Freikarten für Vorstellung im Zirkus FlicFlac

Highlight in den Herbstferien

Es war so spannend, dass es die Mitmachkinder zeitweise von den Sitzen riss: Am vergangenen Mittwoch erlebten 20 Mitmachkinder und -paten einen tollen Nachmittag im Zirkus FlicFlac! Wir bedanken uns sehr herzlich für die Freikarten - das war ein echtes Highlight in den Herbstferien!

08.10.2018

Wiedersehen nach sechsjähriger Patenschaft

Patin besucht ihren ehemaligen Schützling in Lettland

Sechs Jahre lang hat Patin Marion Burhoff Marija im Rahmen des Programms Mitmachkinder begleitet und gefördert. Wöchentlich haben sie sich getroffen, haben gebastelt, Gesellschaftsspiele und Minigolf gespielt und sind auf der Werse gepaddelt. Jetzt besucht der Schützling von einst ein französisches Gymnasium in Riga, wo sich die beiden vor Kurzem wiedergesehen haben. Wir freuen uns riesig, dass sich viele Patenschaften so schön entwickeln und langfristig andauern.

Hier geht es zum Zeitungsartikel

20.09.2018

Besuch in der Karateschule Fuji San

Bewegung und viel Spaß

Japanische Kampfkunst, Selbstverteidigung, Schutz vor Mobbing und Ärger - die Karatelehrerin Andrea Häusler von Fuji San zeigte am Mittwoch 14 Mitmachkinder und -paten die Grundzüge des Karate-Do. Bei den Übungen kamen alle ganz schön ins Schwitzen. Am Ende waren sich alle einig, dass es ein toller Nachittag war, der viel schnell zuende ging. Ganz herzlichen Dank, wir kommen gerne wieder!

29.08.2018

Bewegungstag zum Abschluss der Sommerferien

Ausflug in den Kletterwald Ibbenbüren am letzten Ferientag

Klettern fördert das Koordinationsvermögen, stärkt das Selbstvertrauen und macht einfach Spaß! 48 Mitmachkinder und Mitmachpaten verbrachten einen abwechslungsreichen letzten Ferientag im Kletterwald Ibbenbüren, an dem garantiert keine Langeweile aufkam. Kooperation und gegenseitige Rücksichtnahme sind Voraussetzungen für Erfolg und Spaß beim Klettern - das merkte man auch an der guten Laune beim Abschlusspicknick, bevor es mit dem Bus zurück nach Münster ging. Wir freuen uns schon auf den Bewegungstag in den nächsten Sommerferien!

13.08.2018

Abschluss des DeutschSommers 2018

Konjuga, Verbbaum und Szenen aus Ronja Räubertochter

Sprache ist wichtig und gute Deutschkenntnisse entscheiden über spätere Erfolge. Der DeutschSommer greift vorhandene Fähigkeiten im Umgang mit der deutschen Sprache auf und intensiviert sie. Das Sprachförderprogramm der Stiftung Mitmachkinder ging nach drei intensiven und vor allem auch heißen Wochen zu Ende.

Weiterlesen

23.07.2018

Heute startet der DeutschSommer 2018

23. Juli bis 10. August 2018

Wir freuen uns auf drei tolle Wochen mit euch!

Jeden Tag stellen wir hier einen Tagesrückblick zusammen. Schaut doch mal rein!

Euer Team vom DeutschSommer

12.07.2018

Cookies beim 4tel Fest

Ehepaar spendet für die Mitmachkinder

Franziska Freudenthal und Holger Schmeken haben sich beim 4tel Fest in Mauritz Ende Juni den ganzen Tag für die Stiftung Mitmachkinder eingesetzt. Es gab frisch gekochten Kaffee und selbstgebackene Cookies, die das Ehepaar zum Verkauf anbot. Petra Woldt von der Stiftung Mitmachkinder bedankte sich für den tollen Einsatz, bei dem für die Mitmachkinder 264,- Euro zusammenkamen.

04.06.2018

Mitmachkinder beim Kinder- und Familienfest am UKM

Auch beim diesjährigen Kinder- und Familienfest am UKM waren die Mitmachkinder wieder dabei. Ein besonderes Dankeschön geht an unsere ehrenamtlichen Mitmachpatinnen Anne, Olga und Hannelore und unseren Mitmachpaten Heino. Die Vier haben das Enten-Angeln und die Mal- und Bastelaktionen begleitetet. Danke auch an das Orga-Team vom UKM - wir freuen uns riesig, dass wir dabei sein durften!
 

22.05.2018

Über 6.000 Euro für die Mitmachkinder

Golf-Club Aldruper Heide macht wieder Benefizturnier

Petra Woldt von der Stiftung Mitmachkinder (ganz rechts) freut sich gemeinsam mit den Siegerinnen und Siegern des Benefizturniers

Beim Benefizturnier im Golf-Club Aldruper Heide sind knapp 6.200 Euro für die Stiftung Mitmachkinder zusammengekommen. Zusätzlich wurden noch rd. 2.300 Euro an Sponsorengeldern eingeworben, damit das Turnier ausgerichtet werden konnte.

Knapp 100 Golfer waren am Pfingstmontag dabei. Die Teilnehmer mussten kein Startgeld zahlen, sondern spendeten stattdessen für die Mitmachkinder. „Wir freuen uns, dass der Golf-Club Aldruper Heide jetzt schon zum vierten Mal das Mitmachkinder-Turnier ausrichtet“, betonte Petra Woldt von der Stiftung Mitmachkinder bei der Siegerehrung. „Wir sind dankbar für die großzügigen Spenden, die es der Stiftung ermöglichen, Kinder aus Armutsfamilien zu fördern.“

In die Spendenkasse flossen die Spenden der Teilnehmer und das Geld aus der Versteigerung eines Rundflugs über das Münsterland. Die Studenten, die als Servicekräfte im Einsatz waren, spendeten sogar ihr Trinkgeld. „Eine wunderbare Geste“, freute sich Horst Freye, Stadtdirektor a.D. und Botschafter der Stiftung Mitmachkinder. „Die Unterstützung von allen, ganz besonders natürlich von den Mitgliedern des Golfclubs, war wieder großartig.“

09.05.2018

Westfalen Gruppe spendet an die Mitmachkinder

Spende in Höhe von 17.500 Euro überreicht

Quelle: Westfalen Gruppe

"Wir sehen Bildung als Schlüssel zur Lösung vieler sozialer Probleme" sagt Renate Fritsch-Albert (links), Mitglied im Aufsichtsrat der Westfalen Gruppe. Und lässt auch in diesem Jahr wieder Taten folgen: Sie überreichte eine Spende über 17.500 Euro an Petra Woldt (rechts) von der Stiftung Mitmachkinder. Bereits seit 2011 unterstützt das Unternehmen die Mitmachkinder.

04.05.2018

DeutschSommer 2018

23. Juli bis 10. August 2018

Zum dritten Mal veranstaltet die Stiftung Mitmachkinder 2018 den DeutschSommer. Der DeutschSommer ist eine dreiwöchige Sprachfördermaßnahme der Kommunalen Stiftungen für Kinder der 3. Gundschulklassen aus Münster. Das Programm findet in den nordrhein-westfälischen Sommerferien statt und richtet sich an Kinder, die aus Deutschland kommen und an Kinder mit ausländischen Wurzeln, die schon länger bei uns leben. Im DeutschSommer ist Platz für bis zu 50 Kinder – die Anmeldung erfolgt über die Grundschulen.

Mehr erfahren

26.04.2018

Golfen für die Mitmachkinder

Golf-Club Aldruper Heide macht wieder Benefizturnier

Foto: (v. l.) Bernd-Uwe Marbach und Reinhard Werner vom Vorstand des Golf-Clubs Aldruper Heide e.V., Petra Woldt von der Stiftung Mitmachkinder und Horst Freye, Stadtdirektor a.D. und Botschafter der Stiftung Mitmachkinder, freuen sich auf das Benefizturnier am Pfingstmontag

Pfingstmontag (21. Mai 2018) ist beim Golf-Club Aldruper Heide wieder Golfen für einen guten Zweck. Bereits zum vierten Mal richtet der Club ein Benefizturnier für die Stiftung Mitmachkinder aus. „Wir freuen uns, dass der Golf-Club mit diesem Turnier unsere Arbeit weiter unterstützt“, betont Petra Woldt von der Stiftung Mitmachkinder. „Alle, die sich für das Turnier, gespielt wird Chapman Vierer, anmelden und spenden, helfen mit, Kinder aus Armutsfamilien in Münster zu fördern.“ 

Anmelden kann sich jeder Golfspieler, egal welches Handicap.

Mehr Informationen

09.04.2018

Danke an das Bankhaus Lampe

Ausflug nach Bielefeld in den Osterferien

Hier werden noch fleißig Fragen beantwortet. Anschließend gab es auch noch Puding zum Naschen.

Bielefeld gibt's doch gar nicht?! Oh doch, 44 Mitmachkinder und -paten waren wirklich da! Auf Einladung des Bankhauses Lampe erkundeten wir die Dr Oetker Welt. Hier lernten wir z.B. wie das mit dem Backpulver funktioniert und wer es erfunden hat. Nachmittags ging es dann weiter zur Sparrenburg. Vom Turm aus hatten wir einen tollen Blick auf den Teutoburger Wald und Bielefeld. Ein ganz herzliches Dankeschön an das Bankhaus Lampe für die Unterstützung!

26.03.2018

Cosmo Consult spendet 2.000 Euro

Die Firma Cosmo Consult Münster hat stets auch soziale Projekte im Blick. Die Mitmachkinder sagen Dankeschön für die 2.000 Euro-Spende, die vom Geschäftsführer, Rafael Kutz, übergeben wurde.

06.03.2018

Unterstützung für die Mitmachkinder

Elkline Shop spendet 1000 Euro

Schon zum zweiten Mal spendet der Elkline Shop den Erlös seiner Advents-Tombola an die Mitmachkinder. Bei der Tombola 2017 kamen - wie schon im Vorjahr - wieder 1000 Euro zusammen. Wir sagen DANKE und freuen uns sehr über die Spende, die von Ron Eberhardt (links) und Nadine Holthaus (rechts) übergeben wurde.

22.01.2018

Mitmachkinder am UKM

Besuch in der Notaufnahme

Keine Sorge - alles nur gespielt.

Foto: UKM/Mar

Es war wieder mal ein sehr spannender Nachmittag im UKM: 22 Mitmachkinder und Mitpaten besuchten dieses Mal die Notaufnahme. Sie lernten wie man Gipsverbände macht, wo die Verletzten versorgt werden und besuchten zum Abschluss den Helikopterlandeplatz. Wir danken allen beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des UKM ganz herzlich - jeder Besuch bei euch ist etwas ganz Besonderes!

09.01.2018

Trainieren für die Mitmachkinder

Das Original Bootcamp spendet 1050 Euro

Quelle: Original Bootcamp

Das Fitness Bootcamp Münster war im 4. Jahr in Folge für die Stiftung Mitmachkinder aktiv – und das wieder einmal sehr erfolgreich!

Mit 5 Spendentrainings der Original Bootcamp Trainer konnte zwischen Weihnachten und Neujahr und in der Woche danach das selbst gesteckte 1.000 Euro-Ziel geknackt werden. Zusätzlich gab es mit bis zu 29 Sportlern neue Teilnahmerekorde!

Von den Mitmachkindern ein herzliches Dankeschön für hart „erschwitzte“ 1.050 Euro!