Mitmachkinder –
mitmachen und fördern

Jedes 5. Kind in Münster ist arm oder von Armut bedroht. Das Einkommen der Eltern reicht manchmal gerade zum Leben, aber in den allermeisten Fällen nicht dafür, dass die Kinder an Sport-, Musik- oder Kulturangeboten außerhalb der Schule teilnehmen können. Diese Kinder laufen Gefahr, sozial ausgegrenzt zu werden. Oftmals fehlt ihnen individuelle Förderung, damit sie sich nachhaltig entwickeln können.

Hier kann die Stiftung Mitmachkinder helfen:

Über das Förderprogramm ermöglicht es die Stiftung Mitmachkinder den Kindern, an Freizeitaktivitäten teilzunehmen und so integriert zu werden, zudem hilft das Patenprogramm mit seinen Mitmachpaten, den Kindern ihre Talente und Fähigkeiten zu entdecken und ihre Persönlichkeit zu stärken. Mitmachen und fördern!


Neuigkeiten

15.12.2016

Unterstützung für die Stiftung Mitmachkinder

WKW MÜNSTER spendet 2 500 Euro

Petra Woldt (re.) von der Stiftung Mitmachkinder freut sich gemeinsam mit Reinhard Ehrler von WKW MÜNSTER über die Spende.

Das Marketing- und Kommunikationsunternehmen WKW MÜNSTER hat der Stiftung Mitmachkinder 2 500 Euro gespendet. „Die Stiftung Mitmachkinder sorgt dafür, dass auch Kinder aus Armutsfamilien hier in Münster eine schöne Kindheit haben und nicht ausgegrenzt werden. Das möchten wir unterstützen“, betont der Inhaber Reinhard Ehrler. Petra Woldt von der Stiftung Mitmachkinder bedankte sich bei Reinhard Ehrler für die großzügige Spende. „Durch Spenden wie diese kann die Stiftung Mitmachkinder auch weiterhin wirken.“

12.12.2016

Bankhaus Lampe lädt Mitmachkinder zur Weihnachtsfeier ein

Eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier hat jetzt das Bankhaus Lampe unter Niederlassungsleiterin Ottilia Timm (hinten links) für die Mitmachkinder und ihre ehrenamtlichen Patinnen und Paten ausgerichtet. Neben zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten sorgten ein Zauberer, eine Kinderschminkerin, ein Fotograf und eine Gitarristin für ein abwechslungsreiches Programm. Als kleine Erinnerung und Einstimmung in die Weihnachtszeit durften die Kinder (im Bild von links nach rechts: Zoe, Valentina, Angelina, Iman und Antonella) nicht nur einen Stutenkerl, sondern auch noch ein Spiel als Geschenk mit nach Hause nehmen. Petra Woldt, Leiterin der Kommunalen Stiftungen, (hinten rechts) dankte dem Bankhaus Lampe im Namen der Stiftung Mitmachkinder für das Engagement.

02.11.2016

Großartige Unterstützung für die Stiftung Mitmachkinder

Völkel Mikroelektronik spendet 32.000 Euro

Petra Woldt (r.) von der Stiftung Mitmachkinder freut sich gemeinsam mit den den Mitmachkindern (v.l.) Naleen, Iman, Liah und Tabea über die großzügige Spende des Unternehmerehepaares Renate und Ulrich Völkel

Das Roxeler Unternehmen Völkel Mikroelektronik hat der Stiftung Mitmachkinder 32 000 Euro gespendet. „Die Stiftung Mitmachkinder sorgt dafür, dass Kinder aus Armutsfamilien hier in Münster nicht ausgegrenzt werden und das möchten wir unterstützen“, betont Geschäftsführer Ulrich Völkel. „Als Unternehmer sehen wir uns in der Verantwortung, einen Beitrag zur Förderung von Kindern und Jugendlichen in unserer Stadt zu leisten.“ Vor 32 Jahren hat Ulrich Völkel das Unternehmen, das elektronische Steuerungen für Baumaschinen entwickelt und produziert, gegründet. 1000 Euro für jedes „Lebensjahr“ des Unternehmens gehen jetzt an die Stiftung Mitmachkinder.

Weiterlesen...

12.10.2016

Jetzt online!

Die neue Internetseite für die Mitmachkinder

Nun ist sie endlich da, die neue Internetseite der Stiftung Mitmachkinder. Wir freuen uns sehr! Stöbern Sie durch die Seiten und schauen Sie sich in Ruhe um. Für noch mehr Informationen sind wir natürlich auch gern persönlich für Sie da. Dafür schicken Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Auf diesem Weg möchten wir allen unseren Förderern und Unterstützern noch einmal ein herzliches Dankeschön aussprechen. Wir sind stolz, was wir in Münster gemeinsam mit Ihnen bewegen können! Danke!

Ihr Team von der Stiftung Mitmachkinder

24.08.2016

Mitmachkinder und ihre Paten im Ketteler Hof

Sparda-Bank ermöglicht Bewegungstag in den Ferien

Zum Abschluss der Sommerferien haben 30 Kinder und Erwachsene aus dem Projekt Mitmachpaten der Stiftung Mitmachkinder einen Tag im Ketteler Hof in Haltern verbracht.

Weiterlesen...




 


Termine

Konzert des epiFUNias-Gospelchors

Am Sonntag, 22.01.2017 um 17 Uhr lädt der epiFUNias-Gospelchor zum Konzert in der Überwasserkirche ein. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Der Spendenerlös geht an die Stiftung Mitmachkinder.

Informationsabende und Vorbereitungskurse für neue Mitmachpatinnen und -paten

Für das kommende Jahr haben wir die Ausbildung von neuen Mitmachpatinnen und -paten umstrukuriert. An drei Terminen im Jahr wird es einen Informationsabend geben, an dem wir ausführlich über die Stiftung Mitmachkinder und das Konzept der Mitmachpatenschaft informieren. Jeweils eine Woche später findet dann ein Vorbereitungskurs statt, in dem die angehenden Patinnen und Paten für ihre Aufgabe vorbereitet werden.

Folgende Termine sind derzeit geplant:

Informationsabend:

  • Dienstag, den 24.01.2017, 17.30 - 19 Uhr
  • Mittwoch, den 10.05.2017, 17.30 - 19 Uhr
  • Mittwoch, den 20.09.2017, 17.30 - 19 Uhr

Vorbereitungskurs:

  • Dienstag, den 31.01.2017, 17.30 - 20.30 Uhr
  • Mittwoch, den 17.05.2017, 17.30 - 20.30 Uhr
  • Mittwoch, den 27.09.2017, 17.30 - 20.30 Uhr

Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung unter mitmachkinder@stadt-muenster.de oder telefonisch unter 0251-4925973.